Kundenlogin
  • deu
  • eng
  • ita
  • WPC Bodendiele ... natürlich Wohlfühlen
    Der innovative Terrassenbelag - WPC

    Die Terrassendiele besteht aus einem Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoff (WPC), der zu 50 % aus nachwachsenden Rohstoffen und 50 % PVC besteht. Durch die innovative Kombination aus Holz und PVC entsteht ein Produkt, das höchsten Qualitätsansprüchen und den ökologischen Anforderungen entspricht. Es ist widerstandsfähig gegenüber Witterungseinflüssen und zu 100 % recyclingfähig.

    Beständig und pflegeleicht

    Die Terrassendiele vereint in sich die besten Eigenschaften von Holz und Kunststoff. Angenehme Holzoptik und eine einfache Verarbeitung werden kombiniert mit Beständigkeit und einfacher Pflege. Die Reinigung erfolgt ganz unkompliziert mit Wasser (Hochdruckreiniger) unter Verwendung von lösemittelfreien und neutralen Reinigungsmitteln.

    Komfort und Sicherheit

    Die Terrassendiele ist im Gegensatz zu Holz wesentlich formstabiler und beständiger gegen Umwelteinflüsse, wie z.B. Feuchtigkeit, Kälte oder sauren Regen. Das Material ist rissfrei und splittert nicht. Selbst bei Nässe ist die gebürstete Oberfläche rutschfest, und sorgt so für optimale Sicherheit.

    Eigenschaften

    Die Terrassendiele zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus: [Garantiert kein Tropenholz]

    • WPC-Material (Wood Plastic Composit) besteht bei uns zu 50 % aus Holz - aus heimischen Wäldern - und 50 % thermoplastischem Kunststoff PVC. Dadurch hat Enzo-D ein sehr niedriges Quellverhalten. Andere Hersteller nehmen 30 % Kunststoff und 70 % Holz. (Holz quillt schneller auf)
    • Enzo-D hat eine sehr hohe Bruchkraft: 6000 N = 600 kg bei einer Einzeldiele mit einem Auflageabstand von 50 cm. Auf 1 m2 ergibt das eine Belastbarkeit von ca. 7 Tonnen. Andere Hersteller haben nur 3000 N = 300 kg bei 50 cm Auflageabstand.
    • Auszugskraft einer Edelstahlschraube aus der Unterkonstruktion 1840 N = 184 kg. Unser Material ist durch den hohen Kunststoffanteil wesentlich fester.
    • Die Breite der Enzo-D Diele beträgt 160 mm. Mit der Fuge werden somit auf 1 m2 nur 2 Dielen benötigt. Andere Hersteller haben 143 mm - 145 mm breite Dielen, also mit Fuge 7 Dielen.
    • Die Stärke der Enzo-D Diele beträgt 25 mm. Andere Hersteller teilweise nur 21 mm.
    • Enzo-D bleibt weiterhin bei dem ressourcen-schonenden Hohlkammerprofil.

     

    PREISLISTE IM DOWNLOAD-
    CENTER HERUNTERLADEN

    PDF, 6,5MB

     

    HABEN SIE FRAGEN?
    RUFEN SIE UNS AN.

    GARGIULO GmbH
    Daimlerstr. 21
    72147 Nehren

    Tel.: +49 (0) 7473 - 9438-0
    Fax: +49 (0) 7473 - 9438-250
    E-Mail: info@gargiulo.de

     

    ZERTIFIKATE